Konkrete Methoden und Erfahrungen für eine lebendige partnerschaftliche Arbeit in Nord-Süd-Schulpartnerschaften

Schul- und Bildungspartnerschaften mit Partnern und Partnerinnen aus Ländern des Globalen Südens sind etwas Besonderes, weil sie so spannend und bereichernd sein können. Langfristige Bildungspartnerschaften scheitern oft an technischen Problemen, kulturellen Unterschieden aber besonders an fehlender Kreativität und pädagogischer Unterstützung. In diesem Online-Workshop wollen wir uns über konkrete Methoden, Projektideen und Erfahrungen austauschen, die eine Schulpartnerschaft lebendig halten können.

Neben Input, Gruppenarbeit und Austausch wird die Zeit für Fragen nicht zu kurz kommen.