Themenabend – Bedrohung der Artenvielfalt

Welche Rolle kann kleinbäuerliche Landwirtschaft bei der Erhaltung der Artenvielfalt spielen? Welche Unterstützung braucht der Globale Süden bei der Erhaltung der Biodiversität? Erfahren Sie dies und mehr beim Oikocredit-Themenabend mit Prof. Dr. Josef Settele.

Prof. Dr. Josef Settele ist Biologe, Professor am Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung und Co-Vorsitzender des Weltberichts zum ökologischen Zustand der Erde. Er wird über Gründe und Ausmaß des Verlusts an Biodiversität sprechen, und über die Konsequenzen, die dieser Verlust hat. Wir haben Herr Dr. Settele gebeten, besonders auch auf den Blickwinkel unserer Partnerländer im Globalen Süden einzugehen: Wie sind Lebensbedingungen und Landwirtschaft dort betroffen? Welche Rolle kann kleinbäuerliche Landwirtschaft bei der Erhaltung der Artenvielfalt spielen? Welche Unterstützung braucht der Globale Süden bei der Erhaltung der Biodiversität?

Anmeldung: https://www.hessen-pfalz.oikocredit.de/mitmachen/anmeldung-themenabend-%E2%80%9Ebedrohung-der-artenvielfalt%E2%80%9C

Details

Veranstaltungsort
Datum Mittwoch, 9. Februar 2022 von 19:00 - 21:00 Uhr
Dauer 2h
Referenten Prof. Dr. Josef Settele
Veranstalter Oikocredit
Webseite https://www.hessen-pfalz.oikocredit.de/aktuelles/veranstaltung-detail/747/online-themenabend-bedrohung-der-artenvielfalt
Ansprechpartner/in Corinna Groß
Vogelsangstraße 62
70197 Stuttgart
cgross@oikocredit.de
071112000517