Burundi Poster

Faire Kaffeepause – Können wir mit fairem Handel unseren CO2-Fußabdruck verringern?

Cafe Kirche lädt ein, zu diesen und anderen Fragen rund um gute Lebensbedingungen weltweit für Menschen von heute und morgen, zu diskutieren mit:

  • Muna Hassaballah, Stiftung Entwicklungs-Zusammenarbeit Baden-Württemberg (SEZ)
  • Josha Frey, MdL Sprecher für Entwicklungszusammenarbeit, Grüne Landtagsfraktion BW

Die langjährige Partnerschaft zwischen Baden-Württemberg und Burundi wird vorgestellt.

Beginn 16:00 Uhr

An diesem Tag wird im Café Kirche der fair-gehandelte Bio-Partnerschaftskaffe „Café du Burundi“ ab 14:30 Uhr ausgeschenkt. Genießen Sie dazu leckeren Kuchen und freuen Sie sich auf einen interessanten Nachmittag.

75 % der Einnahme dieses Tages spenden wir der Burundi-Arbeit der SEZ.

https://n-netzwerk.de/karte

https://www.cafe-kirche.de

Downloads (1)
Burundi Poster

Details

Veranstaltungsort
  • Café Kirche
  • Nansenstr. 10
  • 79541 Lörrach
Zielgruppe
  • Burundi-Interessierte
  • Engagierte in Baden-Württemberg
  • Faire Kaufleute
Datum Freitag, 1. Oktober 2021 von 16:00 - 17:30 Uhr
Dauer 1h 30m
Referenten
  • Muna Hassaballah, Stiftung Entwicklungs-Zusammenarbeit Baden-Württemberg (SEZ)
  • Josha Frey, MdL Sprecher für Entwicklungszusammenarbeit, Grüne Landtagsfraktion BW
Veranstalter Cafe Kirche