Burundi-Akteurskonferenz

Akteurskonferenz W
Die Burundi-Akteurskonferenz findet alle zwei Jahre statt und beschäftigt sich mit strategischen Fragestellungen und kombiniert Akteurinnen und Akteure aus verschiedenen Bereichen.

Die Burundi-Akteurskonferenz findet alle zwei Jahre statt und beschäftigt sich mit strategischen Fragestellungen und kombiniert Akteurinnen und Akteure aus verschiedenen Bereichen. Die Akteurskonferenz erlaubt den Engagierten sich mit neuen Zielgruppen oder Interessensvertretenden auszutauschen, sowie Verantwortliche aus Politik und Wirtschaft für die Themen und Potentiale der Partnerschaften mit Burundi zu sensibilisieren.